Vorbereitung für oorixx Webinstallation

Sie befinden sich hier:
Geschätzte Lesezeit: 1 min

Server Voraussetzungen

Wählen sie grundsätzlich einen stabilen & hochverfügbaren Provider aus, damit ihre Software reibungslos läuft.

Um die oorixx Software zu betreiben sind folgende Systemvoraussetzungen zu beachten:

Apache Linux
PHP 
ab Version 7.0
MySQL (MariaDB) ab Version 5

Es empfiehlt sich einen eigenen VPS Webserver zu verwenden. Wir empfehlen z.Bsp.: hier einen Server von Contabo

 

Server Einrichtung mit PLESK

Eine einfache Möglichkeit den Server einzurichten. Plesk bietet vorkonfigurierte Einstellungen mit welchen sie rasch eine entsprechende Serverumgebung für den Betrieb der Software konfigurieren können.

Subdomain erstellen

Für die Erreichbarkeit der Software benutzen wir einen sogenannten Subdomain. (https://<subdomain>.<domain>.com).

Im Menü <Domains> klicken sie dazu auf <Subdomain hinzufügen>

Subdomain hinzufügen

Subdomain hinzufügen

Geben sie in diesem Fester ihren gewünschten Subdomain an, unter welchem Ihre Software erreichbar sein sollte.

Subdomain Name vergeben

Subdomain Name vergeben

 

PHP Einstellungen

Im Dashboard ihres Subdomains finden sie einen Menüpunkt <PHP-Einstellungen>. Öffnen sie diesen um die benötigten Einstellungen vorzunehmen.

PHP Einstellungen öffnen

PHP Einstellungen öffnen

 

Im Dashboard ihres Subdomains finden sie einen Menüpunkt <PHP-Einstellungen>. Öffnen sie diesen um die benötigten Einstellungen vorzunehmen.

Empfohlene Einstellungen
PHP Version: 8.x.x (min 7.4.x)
memory_limit: 265M
max_execution_time: 1500 (min 300)
post_max_size: 128M (min 32M)
upload_max_filesize: 128M (min 64M)
display_errors: off
PHP Einstellungen

PHP Einstellungen

https Verschlüsselung einrichten

Eine Verschlüsselung mittels https – Zertifikat ist zwingend erforderlich!

Öffnen sie dazu im Dashboard ihres Subdomains das Menü <SSL/TLS Zertifikate>.

SSL/TLS Zertifikat Einstellungen öffnen

SSL/TLS Zertifikat Einstellungen öffnen

 

In unserem Fall verwenden wir ein kostenloses SSL Zertifikat von Let’s Encrypt. 

SSL/TLS Zertifikat Einstellung

SSL/TLS Zertifikat Einstellung

 

Nach erfolgter Einrichtung des SSL/TLS Zertifikates sollte beim Zugriff auf die Domain/Subdomain über https://<ihr Subdomain> ein “geschlossenes Schloss-Symbol” erscheinen.

https überprüfen

https überprüfen

Tags:
War dieser Artikel hilfreich?
Gefällt mir nicht 0
Ansichten: 5
Vorherige: Installation Download und auf Server laden
Weiter: Installation der oorixx Software
oorixx hat 4,66 von 5 Sternen 10 Bewertungen auf ProvenExpert.com